FIX1250 F – Feuerwehr

in Integral-Technologie
mit automatischer Entleerung

Für die Anwendungsbereiche:

Hochleistungs-Öl-Wassersauger Automatic
Speziell für den Einsatz bei Feuerwehren, THW und Katastrophendiensten entwickelt. Durch die automatische Entleerung kann beim Rettungseinsatz ununterbrochen damit gesaugt werden.


Beschreibung

Wer verbindet bei der kommerziellen Nutzung eines guten Wassersauggerätes nicht den Wunsch damit, stundenlang ohne Unterbrechung saugen zu können, also ohne dass das Sauggerät sich so total füllt, dass es seinen Betrieb unterbricht, um entleert zu werden?
Der Wassersauger-FIX1250 F erfüllt diesen Wunsch absolut!
Während über seinen Saugschlauch und entsprechende Saugdüsen das Wasser (oder auch eine andere wässerige Flüssigkeit) in ihn hineingesaugt wird, entleert er sich gleichzeitig über seinen zweiten, den Ableitschlauch, so dass er praktisch niemals voll wird. Das funktioniert, weil ein eingebauter Zentrifugal-Beschleuniger (Ze-Be) mit separat-motorischem Antrieb (abschaltbar) das Flüssiggut herausfördert, obwohl in der sogenannten Abscheidekammer des FIX1250 F, der für den Saugprozess erforderliche Unterdruck, also ein gewisses Vakuum herrscht.
Das Drückvermögen des Ze-Be ist derart stark, dass er den Unterdruck im FIX1250 F nicht nur überwindet, vielmehr kann er während der WA saugt, gleichzeitig das Wasser bis auf eine Höhe von bis über 8,5 m drücken, alternativ auf der Ebene bis zu 25 m weit und dann hilft das Relais-Pumpbehälter-Set # 31.70 beliebig weiter.
Diese spezielle Technik setzt die Division IGS seit über 50 Jahren viel tausendfach erfolgreich ein. Entsprechend groß ist daher unser Erfahrungsschatz.

Sauggeräte und passende Zubehör-Sets

Artikel Beschreibung Art.-Nr. Netto-Preis
[EUR]
FIX-1250 F

**

Wassersauger, 1200 Watt – 2stufig, 70 Liter, ohne Zubehör, mit Bajonett-Netzkabelanschluss 12 m, für 220-240 V/50-60 Hz, Lenkrollen mit Feststellbremse und Kammerablauf 33.06a 2.100,00 €
FIX-1250S F

***

Wassersauger, 1200 Watt – 3stufig, 70 Liter, ohne Zubehör, mit Bajonett-Netzkabelanschluss 12 m, für 220-240 V/50-60 Hz, Lenkrollen mit Feststellbremse und Kammerablauf 33.06b 2.300,00 €
F – Basic
Zubehörset
  • Trittstabiler, überrollbarer PE-Saugschlauch (3 m)
  • Edelstahl-Handsaugrohr
  • Alu-Gelenk-Bodendüse 33 cm breit mit ein Paar Ersatz-Saugleisten
  • PE-Ableitschlauch (10 m) mit integriertem Rückschlagventil für die automatische Entleerung

Das Basic-Set eignet sich für alle normalen Wassersaugarbeiten, z. B. das Absaugen des Wassers von  Boden-flächen, aus überfluteten Kellern, bei der Wasserschaden­beseitigung sowie das Trockenlegen von Kielräumen bei Booten (Bilge) und anderen Fahrzeugwannen. Gleichzeitig kann das eingesaugte Wasser über den 10 m langen Ableitschlauch abgeleitet werden. Wenn Sie die als zusätzliches Zubehör erhältliche Staubfilter-Patrone (37.19) einsetzen, können Sie auch Trockensaugen, z. B. Glassplitter bei Kfz-Unfällen und  Straßen-Flächen so von Schmutz oder sonstigen Materialen befreien

33.14 375,00 €
F – Classic
Zubehörset
  • Trittstabiler, überrollbarer PE-Saugschlauch (5 m)
  • Edelstahl-Handsaugrohr
  • Alu-Gelenk-Bodendüse 44 cm breit mit ein Paar Ersatz-Saugleisten
  • Entwässerungs-Saughaube zum selbsttätigen Aufsaugen größerer Wasseransammlungen
  • Fugenrüssel konisch-rund
  • Ritzendüse
  • PE-Ableitschlauch (15 m) mit integriertem Rückschlagventil für die automatische Entleerung

Das Classic-Set eignet sich neben allen normalen Saugarbeiten, wie das Absaugen des Wassers von Bodenflächen, auch zum Aufsaugen größerer Wassermengen (z. B. bei Wasser­schäden und tiefen Pfützen, überfluteten Kellerräumen oder aus Bilgen etc.), in Verbindung mit der neuen Entwässerungs-Saughaube, die ohne den Einsatz einer Arbeitskraft selbsttätig arbeitet und im Zusammenspiel mit der automatischen Entleerung bis zu 10.000 Liter Wasser am Einsatzort, aus dem Keller oder dem Boot schafft. Die Ent­wässerungs-Saughaube (mit Storz-C-Kupplung und 2 m Saugschlauch) ist außerdem Vor­aussetzung zum erfolgreichen Betrieb des Überflut-Sensors. Mit dem konisch-run­den, flexiblen Fugenrüssel kommen Sie in Bilgen, Abläufe, Stoß- und Dehnfugen, um sie von eingeschwemmtem Schmutz und sonstigen Materialien zu befreien. Wenn Sie die als zusätzliches Zubehör erhältliche Staubfil­ter-Patrone (37.19) einsetzen, können Sie auch Trockensaugen, z. B. Glassplitter bei Kfz-Unfällen und Straßen-Flächen so von Schmutz oder sonstigen Materialen befreien

33.15 695,00 €
F – Premium
Zubehörset
  • Trittstabiler, überrollbarer PE-Saugschlauch (5 m)
  • Edelstahl-Handsaugrohr
  • Alu-Gelenk-Bodendüse 44 cm breit mit ein Paar Ersatz-Saugleisten
  • Entwässerungs-Saughaube zum selbsttätigen Aufsaugen größerer Wasseransammlungen
  • Abfluss-Saugglocke
  • Fugenrüssel konisch-rund
  • Ritzendüse
  • Bodendüse klein
  • Rücklauf-Sperrventil mit Storz-CC
  • Siebkorb für groben Schmutz
  • Feuerwehr-Ableitschlauch (20 m) mit integriertem Rückschlagventil für die automatische Entleerung

Das Premium-Set ist gleicherweise ein­setzbar wie das Classic-Set, jedoch sind hier der Saugschlauch 5 m statt 3 m lang und der Feuerwehr-Ableitschlauch 20 m statt 15 m (PE-Ableitschlauch) lang. Sie haben hier einen größeren Aktions­radius und erreichen auch entfernter lie­gende Abläufe mit dem um 5 m längeren Ableitschlauch. Die hier mit 44 cm superbreite Aluminium-Düse ermöglicht es Ihnen, deutlich schneller große Flächen trocken zu legen. Mit dem konisch-runden, flexiblen Fugenrüssel befreien Sie Bilgen, Abläufe, Stoß- und Dehnfugen von einge­schwemmtem Schmutz und sonstigen Materialien. Der Siebkorb fängt größere Grobschmutz­mengen auf und schützt so den Ze-Be. Wenn Sie die als zusätzliches Zubehör erhältliche Staubfilter-Patrone (37.19) einsetzen, können Sie auch Trockensaugen, z. B. Glassplitter bei Kfz-Unfällen und  Straßen-Flächen so von Schmutz oder sonstigen Materialen befreien.

33.16 835,00 €

Datenblatt

Technische Daten FIX 1250 F
Netzspannungsbereich 220-240 Volt/50-60 Hz
Leistungsaufnahme / Abgabe FIX 1250: 2,9 PS = 2,1 KW / Abgabe EC 60%
FIX 1250S: 3,1 PS = 2,3 KW / Abgabe EC 60%
Schutzklasse / Bauart IP 54 / gebaut nach VDE 0113 / 0661 /CE
Stromstärke bei laufender Saugturbine (trocken) 4,1 Ampere
Netzanschluss festinstalliertes Gummikabel HO7 RN-F mit DiA-Personenschutz-Schukostecker mit 30 mA Differenzstrom-Abschaltung
Tangential-Saugturbine FIX 1250: 2-stufig, 1.200 W
FIX 1250S: 3-stufig, 1.200 W
Unterdruck, statisch FIX 1250: 2.400 mm WS = 2.400 kp/m²
FIX 1250S: 2.700 mm WS = 2.700 kp/m²
Fördermenge,
wässrige Saugluftmenge
FIX 1250: 10.000 Liter/h (bei Niveau 1:1)
216 m³/h = 3.600 Liter/min
FIX 1250S: 11.500 Liter/h (bei Niveau 1:1)
234 m³/h = 3.900 Liter/min
Flüssigkeits-Förderhöhe, alternativ Druck bis zu 8,5 m über Grund (während des Saugens)
Sauganschluss NW 40 = Storz-C-Kupplung
Ableitanschluss NW 32 = Storz-C-Kupplung
Flüssigkeitsentleerung (abschaltbar) automatisch durch Zentrifugal-Beschleuniger (Ze-Be) > auch während des Saugens < über Ableitschlauch, NW 32 (bis 25 m Entfernung) mit integriertem Rückschlagventil
Fahrgestell 2 Lenkrollen mit Feststellbremse vorn /
2 Breitlauf-Panzerscheibenräder hinten
Transportfähigkeit Schleppsauger, kranverlastbar
Gehäusematerial GfK = Glasfaserverstärktes Polyester, rot RAL 3000 oder blau RAL 5002
Maße + Gewicht (ohne Zubehör) L x B x H = 820 x 400 x 800 mm / ca. 24 kg leer
Siebkorb für groben Schmutz herausnehmbar
Zubehör-Depot aufgesattelt, mit Fixiergurten (für Zubehör)
Zum Trockensaugen gibt es Patronenfilter der BIA-Kategorie C (# 37.19 = Extra-Zubehör)

Zubehör / Ersatzteile

Alle Zubehörteile finden Sie in der Zubehörliste.

Alle Ersatzteile finden Sie in der Ersatzteilliste.